De | Fr
Startseite > Themen > Infrastruktur-Management
Infrastrukturmanagement in Städten und Gemeinden
Infrastrukturmanagement - Radar November 2015
Infrastrukturmanagement - Radar November 2015
Handbuch Infrastrukturmanagement (2014)
Das Handbuch richtet sich an politische und betriebliche Entscheidungsträger in Gemeinden sowie beratende Ingenieurbüros und Bildungsinstitutionen und unterstützt sie beim schrittweisen Aufbau einer massgeschneiderten Infrastrukturstrategie und bei deren Umsetzung in der Gemeinde.

Zum Einstieg kann mit einem «Status-Check» überprüft werden, welche Grundlagen für ein nachhaltiges Infrastrukturmanagement in der Gemeinde schon vorhanden sind und welche Defizite bestehen.
Das Handbuch wurde von einer breit abgestützten Trägerschaft mit Vertretern aus Gemeinden und Städten, aus den Fachverbänden VSA, SVGW, VSS, OKI, Forschungsinstitutionen sowie Kantonen und dem Bundesamt für Umwelt erarbeitet und finanziert. Initiiert wurden die Arbeiten von der Arbeitsgruppe Infrastrukturmanagement der Organisation Wasser-Agenda 21.
> Handbuch Infrastrukturmanagement direkt im Shop bestellen
Flyer und Bestelltalon Handbuch Infrastrukturmanagement
> Link zum Status Check
Referate und Informationen zum Thema Infrastrukturmanagement
> Referate des Kongresses: Infrastrukturmanagement in Gemeinden vom 17. November 2016 in Solothurn
> Referate der Fachtagung: Infrastrukturmanagement in Gemeinden vom 28.10.2014
Herausforderungen und Lösungsansätze im Management der kommunalen Infrastrukturen (Referat A. Bukowiecki am GeoSummit vom 3.Juni 2014)
Referat A. Bukowiecki: Herausforderungen und Strategien der kommunalen Umweltinfrastrukturen, Tagung Zukunft Bauwerk Schweiz vom 12. Juni 2013
Programmsynthese NFP54: Nachhaltige Siedlungs- und Infrastrukturentwicklung
Mai 2011:Erneuern und entflechten aus "Die Baustelle"
Fachartikel Management kommunaler Netzinfrastruktur: Standortbestimmung und Handlungsbedarf am Beispiel des Wassersektors
Artikel aus GWA 5/2011
Nationalfondsstudie 2011:Was kostet das Bauwerk Schweiz in Zukunft und wer bezahlt dafür?
Studie 2011
Referat M. Guignard: Partnerschaftliches Denken für professionelles Infrastrukturmanagement (3. November 2010)
Referat anlässlich der nationalen Infrastrukturtagung des Fachverbands INFRA vom 3.11.2010 in Bern
Referat A. Jaccard: Zukunft der unterirdischen Infrastrukturnetzen in Gemeinden (2. Februar 2010)
Referat anlässlich der INFRA-Tagung vom 2.2.2010 in Lausanne (in französisch)
Bericht UVEK zur Zukunft der nationalen Infrastrukturnetze in der Schweiz (11.2009)
BAFU Publikation: Wiederbeschaffungswert der Umweltinfrastruktur (2009)
12.11.2009 - Die öffentliche Umweltinfrastruktur der Schweiz hat einen Wert von rund 180 Mrd. CHF. In einer neuen Studie des Bundesamts für Umwelt BAFU wird dieser Betrag erstmals berechnet. Die künftige Finanzierung zum Erhalt und zur Erneuerung der Umweltinfrastruktur stellt eine grosse Herausforderung für Bund, Kantone und Gemeinden dar.
Download Publikation
Regionale Lösungen für Gemeinde- Infrastrukturen (Artikel in: Die Schweizer Gemeinde 5/6/2009)
Wasserwirtschaft-Ganzheitliches Einzugsgebietsmanagement (Artikel Schweizer Gemeinde 05/2009
Herausforderungen im Kommunalen Infrastrukturmanagement: Position Kommunale Infrastruktur, Artikel in "Thema Umwelt" (2008)
Handbuch Infrastrukturmanagement
Organisation
Kommunale Infrastruktur
Monbijoustrasse 8
Postfach
CH-3001 Bern
Telefon 031 356 32 42
Fax 031 356 32 33
Email senden
>>
>>
>>